Neuerscheinungen August

Meine Wunschliste im August ist geprägt von Reihen bzw. deren Fortsetzungen.

Kass Morgan – Die 100: Die Saga in einem Band

Ich hab die ersten Folgen der Serie im TV gesehen, dann aber den Anschluss verpasst. Als ich dieses Buch entdeckt habe, ist es sofort auf meine Wunschliste gewandert. Ich bin schon richtig gespannt drauf.
satte 1215 Seiten, erscheint am 9. August im Heyne Verlag

Mattias Edvardsson – Der unschuldige Mörder

Nachdem ich von seinem Buch „Die Lüge“ total begeistert war, habe ich drauf gewartet, dass es ein neues Buch von Mattias Edvardsson gibt. Am 16. August ist es endlich so weit.
464 Seiten, erscheint bei Limes

Jenn Bennett – Annähernd Alex

Bailey zieht in den Wohnort ihres online-Schwarms. Doch da Treffen mit online-Bekanntschaften zu Katastrophen werden können, erzählt sie ihm nichts davon. Auch nichts von ihrem Job im Museum und ihrem Kollegen Porter… Titel und Klappentext haben mich neugierig gemacht, es klingt nach einem witzigen und kurzweiligen Jugendbuch.
480 Seiten, erscheint am 26. August im Carlsen Verlag, für Jugendliche ab 14

Evie Dunmore – Die Rebellinnen von Oxford: Unerschrocken

Der junge Adlige Tristan bietet Lucie, der Anführerin der Frauenbewegung einen Deal an. Eine Nacht mit ihm und er hört auf, ihre Pläne zu sabotieren…
Ja, es ist sicher keine hochtrabende Literatur, aber mich hat der erste Teil ganz gut unterhalten, so dass ich auch den 2. Teil der Reihe, der am 27. August erscheint, lesen möchte.
528 Seiten, LYX Verlag

Jochen Till – Luzifer junior: Die verrückte Zeitmaschine

Ich bin seit Band 1 ein großer Fan der Luzifer junior Reihe. Witzig und mit coolen Illustrationen, kurzweilig und sehr unterhaltsam (nicht nur für Kinder ab 10). Am 11. August erscheint Band 10 und meine Vorfreude ist riesig.
208 Seiten, erscheint im Loewe Verlag

Stephanie Schuster – Die Wunderfrauen: Freiheit im Angebot

Am 25. August erscheint der letzte Band der Wunderfrauen-Trilogie über 4 Frauen, die sehr unterschiedlich sind aber trotzdem Freundinnen werden und die wir von den 50er Jahren bis in die 70er begleiten dürfen. Ich bin sehr gespannt, wie ihr Leben weitergeht.
432 Seiten, erscheint im Fischer Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.