Neuerscheinungen Dezember

Weihnachten naht. Buchgeschenke sind gerne gesehen…

Tina Frennstedt – Das gebrannte Kind

Teil 3 der Reihe um Kommissarin Tess Hjalmarsson erscheint am 23. Dezember und verspricht wieder spannend zu werden.
416 Seiten, Lübbe

Marie Graßhoff – Hard Liquor. Der Geschmack der Nacht

Tycho ist als Nachfahrin der Götter unheimlich stark, besonders wenn sie Alkohol trinkt. Dann taucht ein Greyson auf, der behauptet ihr Geheimnis zu kennen. Als Tycho von einer SEkte entführt wird, die sich ihre Kräfte zu Nutzen machen wollen, muss sie auf Greyson vertrauen… Ich könnte mir vorstellen, dass dieses Buch kontroverse Diskussionen auslösen wird. Ich bin gespannt.
352 Seiten, erscheint bei Lübbe am 23. Dezember

Ella Perkins – Joan und der Weg in ein neues Leben

Das Norland College, in dem in England die Upper Class Nannys ausgebildet werden, gibt es wirklich. Sie sind oft in Adelskreisen angestellt. Dies ist der Auftakt einer Trilogie über drei Frauen, die sich dort ausbilden lassen und später in gut situierten Familien arbeiten…
464 Seiten, erscheint am 2. Dezember bei Piper

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.